© Heiner Lamprecht
logo

Unterwegs zum Ayers Rock

Kurz vor Sonnenaufgang werden wir alle so langsam wach. Die meisten der Gruppe haben unter freiem Himmel geschlafen. Nach dem Frühstück bauen wir unser Lager ab und machen uns auf den Weg Richtung Ayers Rock. Der Weg führt zunächst wieder zurück auf den Lasseter Highway und dann weiter nach Westen.

Von dem Abzweig, den wir gestern genommen haben, sind es noch knapp 140 km bis Yulara. Im Dunst des Morgens kann man zwischendrin den Schatten des Mount Conner erkennen. Der Tafelberg ist ca. 350 m hoch und liegt rund 20 km südlich des Highways.

Gegen Mittag erreichen wir den Campingplatz von Yulara. Der Ort, auch Ayers Rock Resort genannt, liegt direkt außerhalb des Uluru National Park. Im Park selbst ist Übernachten nicht erlaubt. Nach einer kurzen Pause geht es direkt weiter in den Park zum Ayers Rock.

Comments are closed.